Mühle Rickenbach

STANDORT UND LAGE

Infrastruktur Umgebung Mühle Rickenbach-Wil

VERKEHRSANBINDUNGEN

Rickenbach-Wil ist optimal an die A1 Zürich - St. Gallen angebunden: Das Zentrum von Zürich erreicht man in 40 Minuten (60 km), St. Gallen in 20 Minuten (30 km) und Pfäffikon SZ über das Toggenburg in 50 Minuten (50 km). Der Nahe Bahnhof Wil erreicht man mit dem öffentlichen Verkehr in acht Minuten ab der Haltestelle Mühle. Von dort fahren Intercity und S-Bahnen im Halbstundentakt.

WIRTSCHAFT UND BILDUNG

Durch die sehr gut erschlossene Lage im Wirtschaftsraum Region Wil haben sich diverse Betriebe, Dienstleister und zahlreiche Verkaufsgeschäfte in Rickenbach-Wil angesiedelt. Sie bekommen hier weit mehr, als Sie für den täglichen Bedarf benötigen. Das Einkaufszentrum Breite ist beispielsweise die beliebteste Shopping-Adresse der Region. Im Dorf selber finden Sie die Detaillisten, Post, Bank, Coiffeur und Ärzte. Der Sportpark Bergholz bietet eine moderne Wellness- und Badewelt. Im Sportzentrum Sonnmatt kann ganzjährig Tennis gespielt werden und das rege Vereinsleben des Dorfes bietet verschiedene Angebote für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung.

Die Kinder besuchen die Kindergarten- und obligatorischen Schuljahre im Ort oder im nahen Nachbardorf Wilen bei Wil. Weitere Ausbildungen und Schulen werden in Wil angeboten.

Die Zentrumsstadt Wil hat eine historische Altstadt mit diversen pittoresken Restaurants und Bars. Rickenbach ist Teil der Region Wil mit über 100'000 Einwohnern und 10'000 Arbeitsplätzen sowie einem eigenen Regionalspital.

FINANZEN

Die Steuerfüsse für die Gemeinde Rickenbach betragen 2019 für natürliche Personen 260 Steuerprozente, für Angehörige der evangelischen Kirche 283 und jene der katholischen Kirche 282. Die Steuerfüsse in der Gemeinde Rickenbach konnten damit in den letzten 10 Jahren rund 10 Prozentpunkte gesenkt werden. Der in den Steuerfüssen enthaltene Kantonssteuerfuss beträgt 117.

Scroll to Top